Arbeitseinsatz Boule 2018

 

 

Am Samstag, den 14.4.2018

 

fand auf der Bouleanlage ein Arbeitseinsatz statt.

Begonnen haben die zahlreichen Helfer  um  9.00 Uhr.  Die Plätze  1 und 2 wurden von Unkraut befreit und der Belag wieder gleichmäßiger verteilt.

Platz 2 bekam neue Begrenzungslinien, die Hütte und der Bauwagen wurden

vom Damenteam aufgeräumt und grundgereinigt. Die Hütte wurde abgeschliffen und erhielt einen ersten Teilanstrich in hellgrau. Das TV –Zelt wurde von Walter mit dem Kärcher bearbeitet und die Tische und Bänke abgeschliffen und gestrichen. An den folgenden Tagen wurden die Malerarbeiten fortgeführt und Heinrich ergänzte die Front der Hütte durch das Piktogramm eines Boulespielers.

Allen Beteiligten sei für ihren Einsatz herzlich gedankt – ein gemeinsames Vesper um die Mittagszeit und ein Kaffeetrinken mit Kuchen (von Doris gebacken) - rundete den Arbeitseinsatz ab.