Ensteigerliga - Tabelle erneut verteidigt

Am Sonntag, dem 26. April 2015, traten unsere Mädels zum dritten Spieltag in der Einsteigerliga in Neustadt an. Unterstützt von Alexander Kaiser, der das Team komplettierte, ließ man gegen den VC Hainfeld und die TSG Neustadt mit lediglich 10 bzw. 9 Gegenpunkten nichts anbrennen und konnte somit wieder zwei wichtige Siege verbuchen. Das dritte und letzte Spiel des Tages hatte es in sich. Die Mannschaft vom TuS Heiligenstein war sehr gut aufgestellt. Obwohl noch sehr jung und körperlich vermeintlich zart, agierten die Gegnerinnen (teilweise im Pfalzkader), von denen einige tags zuvor den Titel in der U12-Pfalzmeisterschaft erringen konnten, auf gutem technischen Niveau und spielerisch versiert. Trotzdem konnte unsere Mannschaft gut mithalten, schöne Ballwechsel führten sogar zum Gewinn des zweiten Satzes. Am Ende entschied die bessere Taktik der Mädels aus Heiligenstein das Spiel. Dies tat der guten Stimmung jedoch überhaupt keinen Abbruch und die Tabellenführung konnte trotz dieser bisher einzigen Niederlage weiter erfolgreich verteidigt werden.